Und warum sind Bienen so wichtig für das ökologische Gleichgewicht und unsere Nahrungsproduktion? Der nördliche Teil des Olympiaparks ist das Zuhause einiger Bienenvölker. Dort bietet die Imkergemeinschaft „Bienen im Olymp“ eine Führung durch die faszinierende Welt der Münchner Honigbienen an. Beim Rundgang gibt es viel zu entdecken: Die Teilnehmenden erhalten Einblicke in das Leben und den Lebensraum des Insekts und erfahren alles über dessen Anatomie sowie über die Honigproduktion und die immense Bedeutung für Mensch und Natur.
Die Tour endet im Honigraum im Olydorf. In einem anschließenden Workshop lernen alle Teilnehmenden aus Bienenwachs ein individuelles Lippenbalsam bzw. eine Creme herzustellen.

Termin: Samstag, 23.05.2020 (Führung plus Creme selbst machen)

Zeit: 10.00 Uhr (weitere Termine folgen)

Kursnummer: B101

Kursleitung: Imkergemeinschaft Bienen im Olymp

Kursgebühr: 5 Euro (mit Studierendenausweis)

Anmeldung:

mary gaitskill essays what is a good illustration essay topic essay writing articles graduate essay examples social work multiparagraph essays essays on the adventures of huckleberry finn